Labor für Histologie

Das Labor ist spezialisiert auf histologische Untersuchungen an Hartteil-Mikrotomschnitten.
Die Arbeiten umfassen klassische Färbe- und Schnitt-Techniken, Einsatz von verschiedenen Fluorochromen und verschiedene in situ Hydridisierungen, z.B. Fluoreszenz in situ Hydridisierungen sowie der Einsatz verschiedener DNS-markierender Farbstoffe. Färbungen von Karbonatschliffen zur Erfassung der Karbonatminerale.

Geräte:

  • Rotationsmikrotom der Firma Microm
  • Hartteilmikrotom der Firma Leica
  • Ultramikrotom LKB Bromma 2088 Ultratome

Kontakt:

Prof. Dr. Joachim Reitner

PD Dr. Gernot Arp

Zurück zur Übersicht Zurück zur Übersicht
für mehr Information bitte auf die Einzelbilder klicken!
example6 example6 example6 example6